CD des Monats

Hansjörg Albrecht & Konzerthausorchester Berlin & Genia Kühmeiner & Camilla Nylund & Ricarda MerbethWalter Braunfels: Orchesterlieder Teil 2
Braunfels selbst sah sich als spätromantisch-traditioneller Komponist in der Nachfolge von Berlioz, Wagner und Bruckner. Während der Zeit des Dritten Reiches wurde er als „Halbjude“ aller Ämter enthoben und die Aufführung seiner Werke verboten. Nach dem Zweiten Weltkrieg empfanden Vertreter der musikalischen Avantgarde Braunfels' Stil als nicht mehr zeitgemäß, so dass er all-mählich in Vergessenheit geriet. Seit den 90er Jahren er-fährt sein Gesamtschaffen eine wundervolle Renaissance und wird begeistert vom internationalen Musikleben wie-derentdeckt.

mehr

Die nächsten Konzerte

Videoblog

Aktuelles